Embassy in GERMANY

Tangofestival TANGONALE 2012

Freitag 20. Juli 2012

Vom 20. – 22. Juli 2012 wurde zum zweiten Mal das Sommerfest der Tangokunst TANGONALE 2012 veranstaltet. Es fand in der Kultureinrichtung Ufa-Fabrik in Berlin, dem ehemaligen Sitz des bekannten deutschen Filmunternehmens, statt. Die Veranstaltung wurde von dieser Botschaft, vom Land Berlin im Rahmen der Städtepartnerschaft Berlin-Buenos Aires und vom Museo Casa Carlos Gardel in Buenos Aires unterstützt.

Das Festival wurde am Freitag, dem 20. vom Programmkoordinatoren, Herrn Hans-Henner Becker, eröffnet. Im Anschluss hielt Botschafter Victorio Taccetti die Begrüßungsrede. Bereits vor der offiziellen Eröffnung des Events wurde die Ausstellung Tango & Pferderennen in Zusammenarbeit mit dem Museo Casa Carlos Gardel in Buenos Aires, über das Pferderennen in den ersten Tangopartituren eingeweiht. Nach der Eröffnung spielte das Orchester Cantango Berlín. Die Botschaft hatte einen Stand, an dem sie touristische Ziele in unserem Land anpries. In den drei Tagen des Festivals gab es eine Fotoausstellung, Talkrunden, Performances, Darbietungen, Milongas, Tanzübungen und Konzerte.

Siehe Programm Tangonale 2012. Das Festival zog zahlreiche Tangobegeisterte an.

Siehe Beitrag des RBB:

Die Website “Argentina es tango” veröffentlichte folgenden Artikel:


Klicken Sie bitte auf das Bild um sich die Fotogalerie anzuschauen